Landesregiment von Bayern

Aufstellung der drei Kompanien der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanien aus Franken bei der Indienststellung des Landesregiments von Bayern in Roth.

Hilfeleistung bei Naturkatastrophen

Im Januar 2019 waren auch Kamerdainnen und Kameraden der RSU-Mittelfranken dabei, den starken Schneefällen entgegen zu treten. Sie haben wie auf dem Bild zu sehen, gegen allen Widrigkeiten getrotzt.

Truppenübungsplatz Hammelburg 2017

Auch die Ausbildung darf nicht zu kurz kommen. Dazu bestreitet die RSU-Mittelfranken mehrere Übunge im Jahr. In diesem Fall in Hammelburg auf dem dortigen Truppenübungsplatz.

Feierliche Indienststellung des Landesregiments von Bayern

Feierliche Indienststellung in Roth: In Anwesenheit der Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen, dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder und unzähligen Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft wurde die Indienststellung des Landesregiments Bayern vollzogen. Unter den Klängen des Heeresmusikkorps aus Veitshöchheim erhielt das neue Landesregiment im Stadtpark der Mittelfränkischen Kleinstadt seine eigene Truppenfahne. Mehr Prominenz geht fast nicht.

Vorkommando Übung März 2020

Vor jeder Übung ist das Vorkommando für die Kompanie im Einsatz. Hier werden alle erforderlichen Vorkehrungen für die Kompanie getroffen, um eine reibungslose Übung zu gewährleisten. Auch bei widrigen Umständen wird alles umgesetzt!

Auf den nächsten Seiten stellt sich die RSU-Kompanie-Mittelfranken vor.

Für alle Interessierten am Reservedienst als beorderter Soldat in der RSU Kompanie von Mittelfranken. Hier können sich sowohl ehemalige Soldaten aber auch ungediente Personen über den Dienst als Reservist informieren.
„Diese 2020 erstellte Homepage ist weder direkt noch indirekt ein Auftritt der Bundeswehr, sondern eine private Plattform für interessierte Reservisten bzw. nahestehende Personen der Einsatz Kr/Reservistenarbeit.“